iPad® Navigation

Es ist eher selten, dass jemand Erfahrungen im Navigieren durch fremde Gewässer mitbringt. Gerade im Bereich von Cape Coral mit den vielen Sandbänken und den besonderen Zonen mit ihren Einschränkungen, muss man einige Übung im Lesen von Seekarten und Ablesen der Instrumente während der Fahrt mitbringen.

Unsere Erfahrung ist, dass auch eine ausgiebige Einweisung im Rahmen einer Bootsvermietung diese Fähigkeiten nicht vermitteln kann.

Aus diesem Grund hat Speed-Dock nach einer Lösung gesucht, die es auch unerfahrenen Bootsführern erlaubt das Boot sicher durch die Gewässer zu lenken.
Unsere iPad® Navigation ist der Schlüssel. Mithilfe der auf den iPad® befindlichen Navigationssoftware und ihrer intuitiven Bedienung, geht es lediglich um die Herausforderung das Boot entlang der geplanten Route zu manövrieren.
Als weitere Orientierung werden sämtliche Markierungen entlang der Wasserwege angezeigt, so dass jederzeit ein Abgleich zwischen Karte und Umgebung erfolgen kann.

Über die Eingabe von Suchbegriffen, wie z.B. Marina (Hafen) oder die direkte Markierung auf der Karte über den Touch – Screen können Routen einfach geplant werden.
Dadurch, dass unsere iPad® Navigation online verbunden ist, können jederzeit aktuelle Wetterdaten und andere Features abgefragt werden.

Hier nochmal ein Überblick, was die iPad® Navigation zur Verfügung stellt:

  • Einfache Orientierung
  • Anzeige von Wasserstraßen und Routen
  • Automatische Routenplanung
  • Routenverlaufshistorie
  • Häfen und Anlegestellen
  • Tankstationen
  • Restaurants, Bars, Geschäfte
  • Tiedeinformationen
  • Strömungen
  • Wassertiefen
  • Wettervorhersage
  • Internet Hotspot um auch auf dem Wasser immer erreichbar zu sein

Natürlich lassen wir dich mit der Bedienung nicht allein. In einer ausgiebigen Einweisungsfahrt machen wir dich mit dem Boot und der iPad® Navigation vertraut. Wir nehmen uns so viel Zeit, dass du dich mit dem Boot sicher fühlst.